"Seniorenwohnen mit Heimvorteil II"

Der Stiftungsrat der Steinhauser-Casanova Stiftung befasst sich seit Anfang 2018 mit einem Neubau auf der stiftungseigenen Parzelle nördlich des Steinhauser Zentrums. Ziel ist, das Angebot an Wohnungen für Betagte und Betreutem Wohnen zu erhöhen. Verschiedene Angebote für Wohnen im Alter wurden besucht und in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern eine Umfrage zur Ermittlung des Nachfragepotenzials durchgeführt. Die Ergebnisse haben den Stiftungsrat ermutigt, das Projekt weiterzuverfolgen und die Detailplanung in Zusammenarbeit mit dem einheimischen Architekten Pius Alig anzugehen.

Geplant ist ein Neubau mit 15 hindernisfreien Wohnungen in verschiedenen Grössen. Der Bau wird mit einem überdachten Gang direkt an das bestehende Zentrum angebunden und verfügt über eine Tiefgarage und weitere Nebenräume. Der Wunsch ist, das Projekt im Frühjahr 2021 zu realisieren und im Herbst 2022 die ersten Mieter begrüssen zu können.

Detaillierte Angaben zum zeitlichen Ablauf der Planung und Realisierung finden Sie in unserem Projektplan Seniorenwohnen II

Mögliche Grundrisse der Wohnungen

Sie interessieren sich für eine Wohnung, sind sich aber noch nicht ganz sicher? Senden Sie uns dennoch unverbindlich Ihre Anmeldung. Ihre Angaben helfen uns bei der Planung.
Anmeldeformular Interessenten

Umfrage Nachfragepotenzial (Hochschule Luzern)

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Heimleitung des Steinhauser Zentrums,
Frau Caroline Casanova, 081 920 50 00, info@steinhauser-zentrum.ch

 

Steinhauser Zentrum
Scroll Up