Betreutes Wohnen

Selbständiges Wohnen
mit gelegentlicher Unterstützung im Alltag

Im Haus «St. Paul» im Steinhauser Zentrum stehen für Bewohner, deren Selbständigkeit weitgehend erhalten ist und welche nur gelegentlich auf Pflege- und Betreuungsleistungen angewiesen sind, im Angebot:

  • Einzelzimmer mit Balkon
  • Einzelzimmer
  • 2-Zimmerwohnungen

Die hellen und freundlichen Zimmer im Haus St. Paul bieten einen schönen Ausblick auf das umliegende Bergpanorama. Die Einrichtung kann vom Bewohner weitgehend nach den eigenen Wünschen gestaltet werden. Ein Pflegebett, Kleiderschrank, Tisch und zwei Stühle sind vorhanden. Die Zimmer sind mit einem Waschbecken, Telefon- und Fernsehanschluss sowie einem Notrufsystem ausgestattet. Zwei Zimmer teilen sich die gemeinsame Dusche/WC sowie die Küche. Die Zimmer werden jeweils mit zwei Frauen oder zwei Männern belegt.

Die erbrachten Leistungen werden mit einer Tagestaxe abgerechnet. In dieser sind die Unterkunft mit Vollpension, Besorgung der persönlichen Wäsche, Teilnahme an Aktivierung und Ausflügen sowie der entsprechende Pflegebedarf enthalten. Die Krankenkassen übernehmen je nach Pflegestufe einen Teilbetrag pro Tag und kassenpflichtige Medikamente und Pflegematerialien.

Mehr Informationen zur Taxordnung

Broschüre: Wohnen im Steinhauser Zentrum

Unser Pflege und Betreuungskonzept wird zur Zeit überarbeitet

 

Steinhauser Zentrum
Scroll Up